Titelbild Kometen

Aufnahmen heller Kometen

Hier stelle ich Aufnahmen von hellen Kometen vor. Die neuesten Aufnahmen sind immer oben.

Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak

Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak
25.02.2017 22:36 - 23:04 Uhr MEZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, 41x60s belichtet, Stack auf den Kometenkern


Komet 45P/Honda-Mrkos-Pajdušáková

Komet 45P/Honda-Mrkos-Pajdušáková
01.01.2017 18:04 Uhr MEZ, Canon EF f/2,8 200mm Objektiv, mit Nachführung auf Taurus GM-60, ASI 178MC, 20x20,5s belichtet, Auflösung 1024x768 RAW8; Der Komet befand sich zum Aufnahmezeitpunkt nur noch 8° über dem Horizont. Der Kometenschweif war erst im Summenbild erkennbar.


Komet C/2013 X1 PanSTARRS

Komet C/2013 X1 PanSTARRS
08.12.2015 21:54 - 22:13 Uhr MEZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, 6x60s belichtet, Autoguiding mit DMK 21AU04.AS und PHD; Der Komet stösst Gas und Staub seitlich aus, so dass die Koma nicht symmetrisch erscheint.


Komet C/2014 Q2 Lovejoy

Komet C/2014 Q2 Lovejoy  Komet C/2014 Q2 Lovejoy invers
20.02.2015 20:21 - 20:43 Uhr MEZ, Moravian G2-8300FW, 2x2 Binning mit EF f/2,8 200mm Objektiv, mit Nachführung auf Taurus-GM60-Montierung, 10x120s belichtet, darunter das Inversbild; Der Schweif ist ca. 4,5° lang aber sehr schwach geworden, der Komet ist ins Milchstraßengewimmel gewandert.

Komet C/2014 Q2 Lovejoy

Komet C/2014 Q2 Lovejoy
13.01.2015 20:13 - 20:34 Uhr MEZ, Moravian G2-8300FW, 2x2 Binning mit EF f/2,8 200mm Objektiv, mit Nachführung auf Taurus-GM60-Montierung, 4x60s belichtet

Komet C/2014 Q2 Lovejoy

Komet C/2014 Q2 Lovejoy
12.01.2015 21:57 - 22:25 Uhr MEZ, Moravian G2-8300FW, 2x2 Binning, mit EF f/2,8 200mm Objektiv, mit Nachführung auf Taurus-GM60-Montierung, 25x60s belichtet, mit Strichspur eines langsamen Satelliten

Komet C/2014 Q2 Lovejoy

Komet C/2014 Q2 Lovejoy
12.01.2015 21:01 - 21:13 Uhr MEZ, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, 12x30s belichtet (von 20 Bildern), dann Wolkendurchzug

Komet C/2014 Q2 Lovejoy

Komet C/2014 Q2 Lovejoy
05.01.2015 20:40 - 20:52 Uhr MEZ, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, 20x30s belichtet

Komet C/2014 Q2 Lovejoy

Komet C/2014 Q2 Lovejoy
23.12.2014 23:12 - 23:21 Uhr MEZ, Moravian G2-8300FW, 1x1 Binning mit EF f/2,8 200mm Objektiv, mit Nachführung auf Taurus-GM60-Montierung, 2x240s belichtet, nur 9° über dem Horizont!

Komet C/2014 E2 Jaques

Komet C/2014 E2 Jaques
15.09.2014 21:33 - 22:15 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, Autoguiding mit OAG, DMK 21AU04.AS und PHD, 20x120s belichtet, sternreiche Gegend nahe Albireo im Schwan

Komet C/2012 K1 PANSTARRS

Komet C/2012 K1 PANSTARRS
07.06.2014 00:16 - 00:52 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, 15x120s belichtet

Komet C/2012 K1 PANSTARRS

Komet C/2012 K1 PANSTARRS
24.05.2014 23:09 - 00:02 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, Autoguiding mit OAG, DMK 21AU04.AS und PHD, 22x120s belichtet (von 24 Bildern), zwischendurch Durchzug von Schleierwolken, der Gasschweif ist gut zu sehen

Komet C/2012 K1 PANSTARRS

Komet C/2012 K1 PANSTARRS
25.04.2014 02:37 - 03:19 Uhr MESZ, Zeiss AS 100/1000 Refraktor auf 1b-Montierung, Moravian G2-8300FW, 2x2 Binning, L-Kanal, Autoguiding mit OAG, DMK 21AU04.AS und PHD, 7x120s belichtet (von 20 Bildern), wegen aufkommendem Nebel konnten nur 7 Bilder verwendet weden, ganz schwach ist der Gasschweif nach unten zu sehen

Komet C/2013 R1 Lovejoy

Komet C/2013 R1 Lovejoy Komet C/2013 R1 Lovejoy
04.12.2013 06:10 - 05:15 Uhr MEZ, Canon EOS450D mit EF f/2,8 200mm Objektiv, mit Nachführung auf Taurus-GM60-Montierung, ISO 400, 5x60s belichtet, rechtes Bild: größer dargestellter Ausschnitt

Komet C/2013 R1 Lovejoy

Komet C/2013 R1 Lovejoy
03.12.2013 17:48 - 17:53 Uhr MEZ, Canon EOS450D mit EF f/2,8 200mm Objektiv, mit Nachführung auf Taurus-GM60-Montierung, ISO 400, 10x30s belichtet

Komet C/2012 S1 ISON

Komet C/2012 S1 ISON
26.10.2013 05:17 - 06:00 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, Autoguiding mit OAG und DMK 21AU04.AS, 40x60s belichtet; Das Bild wurde auch auf spaceweather.com hochgeladen.

Komet 154P/Brewington

Komet 154P/Brewington
24.10.2013 21:20 - 22:08 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, Autoguiding mit OAG und DMK 21AU04.AS, 23x120s belichtet, der Komet befindet sich nahe eines hellen Sterns, nur die Koma ist erkennbar

Komet C/2012 S1 ISON

Komet C/2012 S1 ISON
14.10.2013 04:43 - 04:59 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, Autoguiding mit OAG und DMK 21AU04.AS, 8x120s belichtet

Komet C/2012 S1 ISON

Komet C/2012 S1 ISON
24.09.2013 05:12 - 05:41 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, Autoguiding mit OAG und DMK 21AU04.AS, 27x60s belichtet; Ison zeigt bereits einen deutlichen Schweif. Das Bild wurde auch auf spaceweather.com hochgeladen.

Komet C/2012 S1 ISON

Komet C/2012 S1 ISON
22.09.2013 05:34 - 05:55 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, Autoguiding mit OAG und DMK 21AU04.AS, 20x60s belichtet, zwei Bilder (einmal zentriert auf Sterne und einmal auf den Kometen) überlagert; Ison zeigt bereits einen deutlichen Schweif.

Komet C/2012 F6 Lemmon

Komet C/2012 F6 Lemmon
03.08.2013 02:40 - 03:23 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, Autoguiding mit OAG und DMK 21AU04.AS, 20x120s belichtet

Komet C/2011 L4 PanSTARRS

Komet C/2011 L4 PanSTARRS   Komet C/2011 L4 PanSTARRS
25.04.2013 22:24 - 23:00 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, mit AstroPhysics CCDT67 Reducer, links: auf Komet zentriert, 25x60s belichtet, rechts: Komet und Sterne scharf abgebildet (Bearbeitung nach der Methode von Bernhard Hubl mit IRIS und Photoshop)

Komet C/2011 L4 PanSTARRS

Am 20.03.2013 herrschten bizarre Sichtbedingungen: der ganze Himmel war wolkenverhangen, nur ein schmaler Streifen am Westhorizont war klar. Dort hatte man eine sehr gute Sicht auf den Kometen. In der dritten Fotosession sind die bisher besten Bilder entstanden. Kurz vor dem Untergang des Kometen konnte man ihn wunderbar mit bloßem Auge sehen.

Komet C/2011 L4 PanSTARRS   Komet C/2011 L4 PanSTARRS

20.03.2013 links: 19:41 Uhr MEZ, rechts: 19:53 Uhr MESZ, EOS 450D mit Teleobjektiv links: 154mm, 4s bel., rechts: 250mm, 3.2s bel., f/5.6, ISO400, je 5 Aufnahmen mit Registax5.1 gestacked

Aus dem Bildmaterial (300 Bilder) habe ich einen kleinen Film gemacht:
Download hier: panstarrs_20130320.mp4 (864x576, H264, 19.1MB)

---

Am 19.03.2013 habe ich die zweite Fotosession gemacht, obwohl sich in Horizontnähe Schleierwolken befanden. Dennoch kann man den Kometen auf den Aufnahmen gut erkennen.

Komet C/2011 L4 PanSTARRS
19.03.2013 19:39 Uhr MEZ, EOS 450D mit Teleobjektiv auf 214mm, f/5.6, ISO400, 4s belichtet (Einzelbild), die Kamera war schräg montiert

Aus dem Bildmaterial habe ich einen kleinen Film gemacht:
Download hier: panstarrs_20130319.mp4 (1024x576 (16:9), H264, 14.2MB)

---

Den Kometen konnte ich am 15.03.2013 bei sehr klarem Himmel und bester Horizontsicht gegen 20:30 Uhr MEZ mit bloßem Auge knapp über dem Horizont sehen. Aus den Aufnahmeserien habe ich einiges herauskitzeln können.

Komet C/2011 L4 PanSTARRS   Komet C/2011 L4 PanSTARRS
15.03.2013 19:26 Uhr MEZ, EOS 450D mit Teleobjektiv auf 180mm, f/5.6, ISO400, 4s belichtet, 9 Bilder mit Registax gestacked

Aus dem Bildmaterial habe ich einen kleinen Film gemacht:
Download in hoher Auflösung: panstarrs_20130315.mp4 (720x576, H264, 4.7MB)
Oder bei YouTube ansehen: http://www.youtube.com/embed/LH_UPZ1I0EA

---

Komet 168P/Hergenrother

Komet 168P/Hergenrother
03.11.2012 22:07 Uhr MEZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, PlatinumXL 2x2 Binning, mit Alan-Gee-TK, 12x60s belichtet, Effektivbrennweite: 2473mm; Links: auf die Sterne zentriert, Rechts: auf den Kometen zentriert

Komet C/2009 P1 Garrad

Komet C/2009 P1 Garrad Komet C/2009 P1 Garrad Gif-Animation
20.08.2011 23:18-23:56 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60 mit Alan-Gee-TK, PlatinumXL 2x2 Binning, 50x30s belichtet, Norden ist links;
linkes Bild: auf den Kometen zentriert, rechtes Bild: gif-Animation der Bewegung des Kometen.

Komet 103P/Hartley2

Komet 103P/Hartley2 Komet 103P/Hartley2
06.09.2010 01:02 Uhr MESZ, Zeiss-Refraktor AS 100/1000 mit PlatinumXL fokal, 2x2 Binning, 30x120s belichtet, Bearbeitung mit Astrometrica und IRIS; links: Stacking auf die Sterne, rechts: Stacking auf den Kometen.

Komet 103P/Hartley2 Komet 103P/Hartley2 Gif-Animation
10.10.2010 21:56 Uhr MESZ, 10" LX200GPS mit PlatinumXL fokal, 2x2 Binning, 43x15s belichtet, starker Wind, mittelmäßiges Seeing; rechts: GIF-Animation aus den 43 Bildern.

Komet C/2009R1 McNaught

Komet C/2009R1 McNaught Komet C/2009R1 McNaught
06.06.2010 03:18 Uhr MESZ, LX200GPS mit PlatinumXL fokal, 2x2 Binning, 13x20s belichtet. Im kontrastverstärkten Inversbild ist der Schweif besonders gut zu erkennen. Durch Nachführfehler sind einige Rohbilder unbrauchbar, das sieht man an den Lücken in den Sternspuren.

Komet 81P/Wild

Komet 81P/Wild Komet 81P/Wild Komet 81P/Wild
09.05.2010 01:13 Uhr MESZ, LX200GPS mit PlatinumXL fokal, 2x2 Binning, 24x30s belichtet, links auf die Sterne, in der Mitte auf den Kometen zentriert und rechts mit Beschriftung.

Komet 22P/Kopff

Komet 22P/Kopff
16.08.2009 01:42 Uhr MESZ, LX200GPS mit PlatinumXL fokal, 2x2 Binning, 97x20s belichtet.

Komet C2006 W3 Christensen

Komet C2006 W3 Christensen Komet C2006 W3 Christensen Gif-Animation
15.08.2009 23:58 Uhr MESZ, LX200GPS mit PlatinumXL fokal, 2x2 Binning, 88x20s belichtet (120 Rohbilder in 1h), links: auf den Kometen zentriert, rechts: als gif-Animation, Norden ist links.

Komet 144P/Kushida

Komet 144P/Kushida
16.01.2009 22:32 Uhr MEZ, LX200GPS mit PlatinumXL fokal, 2x2 Binning, 17x30s belichtet (durch Nachführprobleme konnten nur 17 von 100 Bildern verwendet werden!), Helligkeit 10.8mag.

Komet 68P/Klemola

Komet 68P/Klemola Komet 68P/Klemola
01.06.2008 um 02:15 Uhr MESZ
links: Aufnahme mit ALCCD5.2 2x2 Binning, 57x15s belichtet, Zahlen: Helligkeit x10, rechts: mit Astrometricas Track+Stack-Funktion auf den Kometen zentriert, der Komet hat eine Helligkeit von ca. 18mag.

Komet 17P/Holmes

Komet 17P/Holmes
28.12.2007 um 23:14 Uhr MEZ, Aufnahme mit einem 135mm Teleobjektiv an der PlatinumXL Kamera. Die Kamera war parallel zum AS100/1000 Zeiss-Refraktor montiert. 20x60s belichtet (1x1 Binning)

Verschollener Komet 135P/Shoemaker-Levy

Verschollener Komet 135P/Shoemaker-Levy
19.05.2007 01:06 - 01:19 Uhr MESZ, Aufnahme mit PlatinumXL fokal am LX200GPS, 20x20s belichtet (3x3 Bin), Helligkeit Komet: 16.8mag, Grenzgröße im Bild: 18.0mag. Norden ist oben. Links: Bild ohne Markierung, rechts: Bild mit eingekreister Stelle, an der der Komet sichtbar sein müsste. Der Komet gilt als verschollen.

Komet C/2007E2 Lovejoy

Komet C/2007E2 Lovejoy
22.04.2007 03:58 - 04:39 Uhr MESZ, Aufnahme mit PlatinumXL fokal am Zeiss-Refraktor AS100/1000, 34x40s belichtet (2x2 Bin), der Komet weist eine schnelle Eigenbewegung auf.

Komet C/2006M4 SWAN am 25.10.2006

Komet C/2006M4 SWAN am 25.10.2006
Aufnahme mit PlatinumXL fokal am Zeiss-Refraktor AS100/1000, 20x60s belichtet (2x2 Bin), Feine Strukturen werden im Gasschweif sichtbar, Durchzug leichter Schleierwolken.

Komet 73P/Schwassmann-Wachmann

Komet 73P/Schwassmann-Wachmann
25.04.2006 02:33 Uhr MESZ, Zeiss-Refraktor AS 100/1000 mit Alan-Gee-Telekonverter, 67x40s belichtet mit Webcam SC2, Kühlung -3°C, Aufnahme mit K3CCDTools2, Bearbeitung mit Gimp

Komet 9P/Tempel

Komet 9P/Tempel
29.05.2005 0:09 Uhr MESZ, 200mm Teleobjektiv, 80x50s belichtet mit Webcam SC2 (Philips ToUCam Pro2), Aufnahme mit K3CCDTools2, Derotation+Stacking mit Registax V3,Bearbeitung mit Gimp. Teleobjektiv und Kamera waren huckepack am LX200GPS befestigt (azimutale Montierung). Der Komet (ca. 9.7mag) wird leider nur als kurze Strichspur abgebildet. Links unten ist die Galaxie NGC4808 zu sehen.

Komet C/2004 Q2 Machholz

Komet C/2004 Q2 Machholz  Komet C/2004 Q2 Machholz
11.01.2005 23:08 Uhr MEZ, 135mm Teleobjektiv, 73x30s belichtet mit WebcamSC2 (Philips ToUCam Pro2), Aufnahme+Stacking mit K3CCDTools2, Bearbeitung mit Gimp. Teleobjektiv und Kamera waren huckepack am LX200GPS befestigt (azimutale Montierung). Zur Identifikation der Sterne wurde die gleiche Bildserie auf die Sterne zentriert (rechtes Bild). Der hellste Stern und die Nordrichtung (grüner Pfeil) sind bezeichnet.

Komet C/2004 Q2 Machholz  Komet C/2004 Q2 Machholz
20.12.2004 22:43 Uhr MEZ, 200mm Teleobjektiv, 92x20s belichtet mit WebcamSC2 (Philips ToUCam Pro2), Aufnahme+Stacking mit K3CCDTools2, Bearbeitung mit Gimp. Teleobjektiv und Kamera waren huckepack am AS 100/1000 Refraktor befestigt. Zur Identifikation der Sterne wurde die gleiche Bildserie auf die Sterne zentriert (rechtes Bild). Der hellste Stern und die Nordrichtung (grüner Pfeil) sind bezeichnet.

Komet C/2001 Q4 NEAT

Komet C/2001 Q4 NEAT
22.05.2004 22:59 Uhr MESZ, 200mm Teleobjektiv, 52x8s belichtet mit Webcam SC1 (Vesta Pro), Aufnahme+Stacking mit K3CCDTools, Bearbeitung mit Gimp.

Komet C/2001 Q4 NEAT
23.05.2004 23:03 Uhr MESZ, 200mm Teleobjektiv, 129x10s belichtet mit Webcam SC1 (Vesta Pro), Aufnahme+Stacking mit K3CCDTools, Bearbeitung mit Gimp. Teleobjektiv mit Kamera sind huckepack am 10" LX200GPS befestigt (azimutale Montierung).





[ Stand: 01.05.2017 | Email Icon Gregor Krannich | Homepage Gregor & Cornelia Krannich ]